Biosphere

Energieglas für Biosphere
Urban Farming
Radiallamellen
Windturbinen

Fassade

CVG – Glastechnologie
Lüftung
Energieglas-Fassade

Vorplatz

Platzbeheizung
ELI Port

Office

Gleichspannungsnetz
Smart Lift
LED Beleuchtung

Keller

Notstromaggregat
Sprinklerbecken
Batteriespeicher

Subterrain

Geothermie

Smart Grid

BHKW
SFL Energrid
Biobooster
⇧ Startseite

Lüftung

Die Lüftung im Science Tower ist ein wesentlicher Faktor für das Raumklima. Tagsüber werden die Büros mit gefilteter, gereinigter Luft versorgt, nachts wird die Gebäudetemperatur mithilfe einer natürlichen Nachtlüftung (naturally cooling) gesenkt.

Der Science Tower, als Hochhaus spezifiziert verfügt auch über eine Druckbelüftungsanlage die im Brandfall aktiviert wird und so eine rauchreduzierte, konrollierte Evakuierung erlaubt!

Nachtlüftung
Ein energieeffiziente Methode die Temperatur in Gebäuden zu senken beruht auf der Verzögerung des Temperaturwechsels zwischen Tag und Nacht. Nachts öffnen sich im Science Tower die Oberlichten der Fensterelemente und kühle Luft strömt über die freiliegenden Betondecke. Die Decke gibt die tagsüber absorbierte Wärme ab und kühlt aus, sodass sie am nächsten Tag passiv die Raumtemperatur senken kann.

 


Themen im Bereich Fassade

CVG – Glastechnologie Lüftung Energieglas-Fassade

Impressum

SFL technologies GmbH
office@sfl-technologies.com
www.sfl-technologies.com

Stand 2017 | Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten
Back-End