Biosphere

Energieglas für Biosphere
Urban Farming
Radiallamellen
Windturbinen

Fassade

CVG – Glastechnologie
Lüftung
Energieglas-Fassade

Vorplatz

Platzbeheizung
ELI Port

Office

Gleichspannungsnetz
Smart Lift
LED Beleuchtung

Keller

Notstromaggregat
Sprinklerbecken
Batteriespeicher

Subterrain

Geothermie

Smart Grid

BHKW
SFL Energrid
Biobooster
⇧ Startseite

Urban Farming

Im warmen Kleinklima der Biosphere am Dach des Science Towers gedeihen Gemüse, Obst und Kräuter. Die lokale Produktion und Bepflanzung wirken sich positiv auf die CO₂-Bilanz aus und geben einen Einblick in die Möglichkeiten der Nahrungsmittelproduktion im urbanen Raum.

Neben dem Trend zur Kleingärtnerei in städtischen Ballungsgebieten – Stichwort: urban gardening – wird auch die an und für sich alte Idee der Nahrungsmittelproduktion in der Stadt neu entdeckt. Insbesondere Dachflächen werden, meist in Form von Glashäusern, für den Anbau von Gemüse, Obst und Kräutern genutzt. Neben sozialen Projekten bei denen gemeinsame Schaffen im Vordergrund steht entstehen auch kommerzielle Modelle die den Anbau, Vertrieb und die Zubereitung der Lebensmittel umfassen.

In der öffentlich zugänglichen Biosphäre am Dach des Science Towers besteht die Möglichkeit, direkten Einblick ins urban farming und die Funktionsweise von High-Tech Gewächshäusern zu bekommen. Das Energieglas zeigt hier seine Affinität zu den Pflanzen in direkte Form – die Farbstoffe im Energieglas, die den Primäreffekt der Umwandlung von Licht in el. Energie begründen zeigen als Sekundäreffekt eine Lichtfilterwirkung die eine positive Auswirkung auf Pflanzenwachstum haben!


Themen im Bereich Biosphere

Energieglas für Biosphere Urban Farming Radiallamellen Windturbinen

Impressum

SFL technologies GmbH
office@sfl-technologies.com
www.sfl-technologies.com

Stand 2017 | Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten
Back-End